Schriftgröße ändern:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 
 

140 Schüler zum St. Martin-Singen im Ev. Krankenhaus Dierdorf

20.11.2017

Wunderschöne Abwechslung von Krankenhausalltag

 

Eine lieb gewonnene Tradition wurde auch in diesem Jahr fortgesetzt: Die Schülerinnen und Schüler der 1. und 2. Klassen sowie einer 4. Klasse der Gutenberg-Schule Dierdorf kamen mit ihren selbst gebastelten Laternen ins Evangelische Krankenhaus, um für Patienten und Mitarbeiter zu singen. Mit leuchtenden Augen sangen die rund 140 Kinder ihre Martinslieder. Unterstützt wurden sie vom Blechbläserensemble des Martin-Butzer-Gymnasiums unter Leitung von Sven Biermann. Nach mehreren gesungenen Liedern, darunter natürlich der Klassiker „Ich geh´ mit meiner Laterne“, zog die Gruppe weiter. Das Fazit der Patienten: Eine wunderschöne Abwechslung vom Krankenhausalltag. Als Dankeschön für den singfreudigen Einsatz erhielten die Kinder Applaus von den Zuhörern und eine Kleinigkeit zu Naschen.