Schriftgröße ändern:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 
 

Gynäkologie MVZ, Dierdorf

21.07.2020

Persönlich und kompetent

 

Das medizinische Fachgebiet der Gynäkologie begleitet Frauen durch ihr gesamtes Leben. Erkrankungen der weiblichen Geschlechtsorgane betreffen häufig auch einen sehr sensiblen Bereich. „Daher achten wir - neben einer persönlichen und fachkompetenten Behandlung - auf einen besonders respekt- und vertrauensvollen Umgang. Darüber hinaus sprechen wir in unserer Praxis neben Deutsch auch Polnisch und Spanisch und können somit in vielen Fällen in der Muttersprache der Patientinnen kommunizieren“, erklärt Dr. med. Peter Mainka. Von der Diagnose über konservative Behandlungsmethoden, ambulante Eingriffe bis hin zu komplexen Operationen setzt der Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe verstärkt auf schonende Methoden und endoskopische Operationsverfahren. In der belegärztlichen gynäkologischen Abteilung können die Patientinnen auf die Annehmlichkeiten eines ihnen bekannten Arztes, der sie gleichzeitig ambulant und stationär betreuen kann, zurückgreifen. Medizinisch hoch kompetent, wohnortnah und sehr persönlich - das schätzen die Patientinnen an der Gynäkologie im MVZ Dierdorf/Selters besonders.

 

 

 

Die neuen Sprechzeiten ab 01.08.2020 sind:

 

Montag:

08.00 – 18.00 Uhr

Dienstag:

08.00 – 18.00 Uhr

Mittwoch:

08.00 – 16.00 Uhr

Donnerstag:

08.00 – 14.00 Uhr

Freitag:

08.00 – 12.00 Uhr

 

Foto: Dr. Peter Mainka, Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe