Schriftgröße ändern:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 
RSS-Feed
 

Neuer Pflegedirektor im Evang. Krankenhaus Dierdorf/Selters

01.04.2022

Ab dem 1. April 2022 übernimmt Tim Scharein die Position des Pflegedirektors im Evang. Krankenhaus Dierdorf/Selters (KHDS). Dessen Verwaltungsrat hat ihn zum neuen Pflegedirektor bestellt. Scharein verantwortet die personelle Steuerung und organisatorische Führung des gesamten Pflege- und Funktionsdienstes der Klinik und tritt die Nachfolge von Sabine Schmalebach an, die dem Haus mit in der Pflegedienstleitung weiterhin zur Verfügung steht. „Wir heißen Herrn Scharein herzlich willkommen und freuen uns, gemeinsam mit ihm die Zukunft der Klinik an den Standorten Dierdorf und Selters aktiv gestalten zu können“, so der Verwaltungsratsvorsitzende Rolf-Peter Leonhardt und Guido Wernert der KHDS-Geschäftsführer anlässlich der Begrüßung des neuen Pflegedirektors. Die beiden Klinikverantwortlichen nutzten die Gelegenheit Sabine Schmalebach für ihr jahrelanges Engagement für das Haus zu danken, dem sie in neuer Funktion erhalten bleiben wird.

Patientenorientierung und Innovation

Patientenorientierung und Innovation – wenn man mit Tim Scharein über das Thema Pflege spricht, fallen diese Worte häufig. Der ausgebildete Gesundheits- und Krankenpfleger verfügt über langjährige Berufserfahrung und umfassende Kompetenz, die er in das KHDS einbringen will. Ergänzend zu seiner Pflege-Ausbildung hat Tim Scharein sein Master-Studium am Rhein-Ahr Campus in Remagen absolviert. Zuletzt war er als Bereichsleiter in der Stabstelle Pflegequalität des GKM tätig. Das Klinikumfeld und auch die Region kennt Tim Scharein bestens. „Im KHDS steht immer der Mensch im Mittelpunkt aller Bemühungen. Mit diesem Blick auf die Pflege habe ich hervorragende Voraussetzungen für eine erfolgreiche Arbeit, “ erklärt er. Auch junge Menschen für den Pflegeberuf zu begeistern, Potenziale zu nutzen und innovative Impulse zu setzen um neue Fachkräfte zu gewinnen, das sind nur einige der Aspekte auf die es Scharein bei seiner Leitungsaufgabe ankommt. Da gute Pflege immer ein Teamleistung ist, sieht Tim Scharein der Zusammenarbeit mit den neuen Kolleg:innen im KHDS mit großem Interesse entgegen.

 

Bild zur Meldung: v. l. n. r.: Guido Wernert (KHDS-Geschäftsführer), Dr. Reinhold Ostwald (ärztlicher Direktor des KHDS), Tim Scharein (KHDS-Pflegedirektor), Sabine Schmalebach (stv. KHDS-Pflegedirektorin) und Jörg Geenen (stv. Geschäftsführer des KHDS)