Schriftgröße ändern:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 
 

Ursachen und Behandlung von Herzschwäche - Ärztlicher Vortrag am 26. September 2018

24.09.2018

Die Zahl der von Herzschwäche betroffenen Personen steigt stetig an. Dies ist nicht nur durch die immer älter werdende Bevölkerung begründet. Verschiedene Faktoren haben Einfluss auf das Krankheitsbild, das je nach betroffener Stelle des Herzens die Gesundheit mehr oder minder stark beeinträchtigt. Fachärzte unterscheiden in akute und chronische Herzschwäche. Welche Symptome als wichtiger Hinweis gelten und welche neuen Therapiemöglichkeiten es gibt, berichten Dr. med. Ognjenka Popovic-Panic, Chefärztin der Inneren Medizin am Ev. Krankenhaus Selters sowie Oberärztin Ingrid Engelmann. Der Vortrag findet am Mittwoch, 26.09.2018, ab 18:30 Uhr im „Raum Johanniter“, im Dachgeschoss des Ev. Krankenhauses Dierdorf, Hachenburger Str. 16, 56269 Dierdorf statt. Betroffene und Interessierte sind herzlich eingeladen, eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Im Anschluss an den Vortrag beantworten die Fachärztinnen gerne individuelle Fragen.

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Ursachen und Behandlung von Herzschwäche - Ärztlicher Vortrag am 26. September 2018