Ev. Krankenhaus Dierdorf/Selters stellt attraktive Ausbildungsplätze vor

07.10.2019

Der Berufs- und Studieninformationstag (BEST) Dierdorf fand am Donnerstag, den 19. September bereits zum 10. Mal im Dierdorfer Schulzentrum statt. Dieser Tag ist für die Schüler, aber auch für Eltern eine gute Gelegenheit, um sich über die Möglichkeiten in der Berufswelt zu informieren. In den beiden Turnhallen der Grund- und Realschule Dierdorf hatten über 70 regionale und überregionale Firmen ihre Stände aufgebaut. Es war ein bunter Querschnitt, den die Verantwortlichen Thomas Kroll (Nelson-Mandela-Realschule plus) und Jürgen Keser (Martin-Butzer-Gymnasium) eingeladen hatten.

Großes Interesse am Ausbildungsspektrum des Krankenhauses

Auch das Ev. Krankenhaus Dierdorf/Selters war in diesem Jahr zum wiederholten Mal mit dabei. „Ganz besonders hat uns das große Interesse der jungen Menschen an unserem Haus im Allgemeinen sowie an den Ausbildungsmöglichkeiten in der Pflege im Speziellen gefreut“, fasste Sabine Schmalebach, Pflegedirektorin des Krankenhauses den Tag zusammen.

Das gesamte Messeteam rund um Sabine Schmalebach bestehend aus Kristina Klassen, Lara Limke und Anja Nassen konnte während der Veranstaltung viele interessante Gespräche führen und hoffentlich viele Schülerinnen und Schüler für eine Ausbildung in Ev. Krankenhaus Dierdorf/Selters begeistern.

 

Foto: Vorschaubild zur Meldung: Ev. Krankenhaus Dierdorf/Selters stellt attraktive Ausbildungsplätze vor

Fotoserien zu der Meldung


BEST - Berufs- und Studieninformationstag (09.10.2019)

Foto vom Album: BEST - Berufs- und Studieninformationstag
Foto vom Album: BEST - Berufs- und Studieninformationstag