Schriftgröße ändern:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 
 

Assistenzarzt/-ärztin für die Innere Medizin

Wir sind ein Krankenhaus der Grundversorgung mit 188 Planbetten an zwei Standorten in Dierdorf und Selters mit den Fachabteilungen Allgemein- und Visceralchirurgie, Unfallchirurgie, Gefäßchirurgie, Innere Medizin, Innere Medizin – Gastroenterologie, Neurologie mit regionaler Schlaganfalleinheit, Urologie, Gynäkologie, Anästhesie und Intensivmedizin. Ferner besteht eine enge Kooperation mit dem St. Vincenz Krankenhaus in Limburg.

 

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für unsere Fachabteilungen Innere Medizin bzw. Innere Medizin – Gastroenterologie in Selters mit insgesamt 64 Betten inkl. Intensivabteilung eine/einen

 

Assistenzärztin/Assistenzarzt (m/w/d) 

 

Die 2 internistischen Abteilungen sind in allen Bereichen, insbesondere der Kardiologie, Pneumologie und Gastroenterologie baulich und apparativ modern ausgestattet. Zur Verfügung steht ein modernes Lungenfunktionslabor inklusive Spiroergometrie. Umfangreiche sonographische Methoden einschließlich Farbdopplerechokardiographie mit 4D-Schallkopf, KM, Spackle-Tracking-Analysen, transoesophageale Echokardiographie mit kompletten hämodynamischen Messungen, Duplexsonographie der peripheren Gefäße sowie Abdomen-Sonographie werden regelmäßig durchgeführt. Hierfür steht all unseren Mitarbeitern ein ausgewähltes Kontingent von High-End-Geräten zur Verfügung (GE Vivid E9, Laptop Vivid I, Palmtop V-Scan usw.).

Schrittmacher-Implantationen, auch passager, mit regelmäßiger Nachsorge (SM-Kontrollen) werden im Hause durchgeführt. Eine leistungsfähige Video-Endoskopieeinheit mit Durchführung von ERCP´s (Papillotomien), Endosonografie und allen gängigen intestinalen Interventionen stehen zur Verfügung, inkl. gastroenterologischen Funktionsdiagnostik (HR-Manometrie, Impedanz-pH-Metrie, H2-Atemtest usw.).

 

Eine hochmoderne Intensivabteilung mit hämodynamischem Monitoring (Picco) und Möglichkeiten der invasiven und nichtinvasiven Beatmung (Evita 4) bilden das Rückgrat der Abteilung. Ein modernes CT sowie ein MRT ergänzen unsere umfangreichen diagnostischen Möglichkeiten vor Ort.

 

Zur Weiterentwicklung unserer beiden internistischen Abteilungen suchen wir freundliche Ärztinnen und Ärzte, die engagiert und kooperativ neue Herausforderungen und die diagnostischen Möglichkeiten annehmen und einen teamorientierten Führungsstil bevorzugen. Wir sind an einer langfristigen Zusammenarbeit mit Ihnen interessiert.

 

Die Chefärztin der Abteilung Innere Medizin besitzt die Weiterbildungsermächtigung für 5 Jahre Innere und für 1 Jahr Diabetologie im Rahmen Typ I und Typ II DDG.

Der Chefarzt der Abteilung Innere Medizin – Gastroenterologie besitzt die Weiterbildungsermächtigung für Gastroenterologie für 1 Jahr.

 

Die Vergütung erfolgt nach TV-Ärzte-KF, zuzüglich Altersvorsorge. Beim Umzug und bei der Wohnungssuche sind wir gerne behilflich (Krankenhaus-Appartements).

Selters liegt verkehrsgünstig in der Nähe der A3 im reizvollen Westerwald mit dem Erholungsgebiet „Westerwälder Seenplatte“.

Für Rückfragen stehen die Chefärzte der Inneren Abteilungen, Frau Dr. O. Popovic-Panic oder Herr Dr. A. Lindhorst, Waldstr. 5, 56242 Selters, Tel. 02626/762-1245, gerne zur Verfügung.

 

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen und vollständigen Unterlagen per Mail an oder per Post an das

Evangelische Krankenhaus Dierdorf/Selters
- Geschäftsführung -

Hachenburger Str. 16

56269 Dierdorf