Schriftgröße ändern:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 
 

Pflegefachfrau/-mann (m/w/d) für Intensivstation

Wir sind ein Krankenhaus der Grundversorgung mit 188 Betten an zwei Standorten (Dierdorf und Selters) im Westerwald mit den Fachabteilungen Allgemein- und Visceralchirurgie, Unfallchirurgie, Gefäßchirurgie, Innere Medizin und Gastroenterologie, Neurologie, Urologie, Gynäkologie, Anästhesie und Intensivmedizin.

 

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für die Intensivstationen an beiden Standorten jeweils eine/n

 

engagierte/n und berufserfahrene/n
Pflegefachfrau/-mann (w/m/d)
in Voll- oder Teilzeit.

 

Die Intensivstation in Selters ist mit 12 Betten (je vier Innere Medizin, Stroke-Unit, IMC) ausgestattet. Die Intensivstation in Dierdorf versorgt Patienten der Fachrichtungen Chirurgie, Gynäkologie, Urologie.
 

Ihr Aufgabengebiet:

  •  Grund- und fachspezifische Behandlungspflege, inklusive Beatmungspatienten
  •  Postoperative Betreuung
  • Mithilfe bei diagnostischen und therapeutischen Maßnahmen
  • Pflege und Überwachung Schwerstkranker sowie die Begleitung und Pflege Sterbender
  • Anleitung von Auszubildenden und Praktikanten
  • Mitwirkung bei der Optimierung der Betriebsprozesse
     

Wir wünschen uns von Ihnen:

  • Abgeschlossene Ausbildung Gesundheits- und Krankenpflege
  • Fachweiterbildung im Bereich Intensiv/Stroke bzw. Berufserfahrung in diesem Bereich
  • Motivationsfähigkeit, Teamgeist sowie Flexibilität
  • Engagiertes und selbständiges Arbeiten
  • Ausgeprägte soziale Kompetenz und hohe Kommunikationsfähigkeit
  • Wirtschaftliches und professionelles Denken und Handeln
  • Fähigkeit Veränderungen und Neuerungen als Herausforderung anzusehen sowie diese im und mit dem Team zu gestalten
     

Wir bieten Ihnen:

  • Anspruchsvolles, breit gefächertes und verantwortungsvolles Aufgabenspektrum
  • Modern ausgestattete Stationen und Abteilungen
  • Geplante und strukturierte Einarbeitung
  • viele Interne und externe Fortbildungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Kooperative und kollegiale Zusammenarbeit
  • Hospitationstage
  • Vergütung nach BAT-KF
  • Zusätzliche Altersversorgung durch Kirchliche Zusatzversorgungskasse
     

Sollten wir Ihr Interesse geweckt haben, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige und vollständige Bewerbung. Senden Sie diese bitte per Post oder auch gerne per Mail an:

 

Evangelisches Krankenhaus Dierdorf/Selters gGmbH
Pflegedirektorin Sabine Schmalebach
Waldstr. 5 , 56242 Selters
Mail:

 

Für Rückfragen steht Ihnen die Pflegedirektorin unter der Tel.-Nr. 02626-762-5740 oder 02626-762-1117 (Sekretariat, vormittags) gerne zur Verfügung.