Schriftgröße ändern:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 
 

Kodierfachkraft in Teilzeit (m/w/d)

Das Evang. Krankenhaus Dierdorf / Selters ist ein Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung im nördlichen Rheinland-Pfalz. Zentral gelegen zwischen Köln und Frankfurt, direkt an der A3. Mit ca. 420 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern versorgen wir derzeit ca. 9.000 Patienten stationär und mit unseren angegliederten MVZ ca. 32.000 Patienten ambulant.

 

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für unseren Standort Dierdorf eine engagierte

 

Klinische Kodierfachkraft in Teilzeit (m/w/d)

 

Ihr Profil:

  • Sie besitzen die Aus- oder Weiterbildung zur klinischen Kodierfachkraft
  • Sie verfügen über eine Ausbildung im Medizinischen Bereich (MTA / MFA / exam. Gesundheits- und Krankenpfleger/in / Physiotherapie oder ähnliches)
  • Sie verfügen über eine ausgeprägte service- und teamorientierte Arbeitsweise, Kommunikationsfähigkeit, prozessorientiertes Denken sowie Flexibilität
  • Sie haben Berufserfahrung im Gesundheitswesen sowie gute Kenntnisse im Bereich der klinischen Dokumentation und DRG-Kodierung
  • Sie wünschen sich den stations-, klinik- und abteilungsübergreifenden Einsatz und eine enge Zusammenarbeit an die medizinischen Fachabteilungen

 

Wünschenswert:

  • Umfassende Kenntnisse über das DRG-System und Abrechnungsfragen im Krankenhaus
  • Sichere EDV-Kenntnisse (Office-Produkte, Orbis, Diacos)

 

Ihre Aufgaben:

  • Das Team des Medizincontrollings versteht sich als Schnittstelle zwischen den behandelnden Kliniken, dem Pflegedienst und der Abrechnungsabteilung
  • Gemeinsam mit ihren Kolleginnen und Kollegen verantworten Sie die fallbegleitende Kodierung und Abrechnungsfreigabe und kümmern sich dabei um die Sicherung der klinischen Dokumentation
  • Sie sind kompetenter Ansprechpartner für Mitarbeiter und Führungskräfte in allen Kodier-Fragen und übernehmen die Kommunikation mit den behandelnden Kliniken, der Patientenabrechnung und auch externen Stellen
  • Sie wirken bei der Verbesserung der klinikspezifischen Ablauforganisationen im Hinblick auf die Dokumentation, Fallsteuerung und Erlössicherung

 

Wir bieten:

  • Einen abwechslungsreichen Arbeitsplatz
  • Anspruchsvolles und verantwortungsvolles Aufgabenspektrum
  • Geplante und strukturierte Einarbeitung
  • Eine Kooperative und kollegiale Zusammenarbeit
  • Teamorientierte und wertschätzende Arbeitsatmosphäre
  • Vergütung nach BAT-KF
  • Attraktive Altersversorgung KZVK

 

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? – Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen. Für erste Rückfragen steht Ihnen die Leiterin unseres Medizincontrollings, Frau Ute Neitzert unter 0 2689/27-415 gerne zur Verfügung.

 

Evangelisches Krankenhaus Dierdorf/Selters gGmbH
Personalabteilung
Hachenburger Straße 16
56269 Dierdorf
Telefon: (0 26 89) 27-306
email: