Schriftgröße ändern:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 

mre zertifikat

 

Willkommen im Krankenhaus Dierdorf/Selters

Gesundheit ist das höchste Lebensgut. Im Krankenhaus Dierdorf/Selters arbeiten wir hart daran, dass Ihnen dieses Lebensgut erhalten bleibt oder zurückgegeben wird. Wir haben dafür folgendes medizinisches Angebot:

 

In Dierdorf

Allgemeinchirurgie - Anästhesie - Intensivmedizin - Gefäßmedizin/Gefäßchirurgie - Gynäkologie - Orthopädische Chirurgie - Visceralchirurgie - Unfallchirurgie - Urologie

 

In Selters

Innere Medizin - Intensivstation - Neurologie mit Stroke Unit (Schlaganfall-Einheit) - Neuropsychologie - Radiologie (CT und MRT auch ambulant) - Therapiepraxen mit Logopädie, Ergotherapie und Physiotherapie (auch ambulant)

 

Allgemein

Wir sind zertifiziertes Diabetes-Zentrum DDG - Unsere Maßnahmen für Hygiene und Infektionsschutz sind mre-zertifiziert

 

Rat und Hilfe

Jeden letzten MIttwoch im Monat Gesundheitsvorträge im gesamten Westerwald - Jeden Mittwoch Diätforum für jedermann (Selters) - Jeden dritten Dienstag im Monat Gesprächskreis für pflegende Angehörige (Selters) - Mitwirkung im Netzwerk Demenz der Verbandsgemeinde Selters - Unterstützung verschiedener Selbsthilfegruppen

 

Erwartungen erfüllen

Wer unsere Häuser in Dierdorf und Selters aufsucht, erwartet richtige Diagnosen, erfolgreiche Therapien, moderne Medizintechnik und eine fürsorgliche Pflege. Dass wir diese Erwartungen nach bestem Wissen erfüllen wollen, dafür garantieren wir.

 

Krankenhausleitung

Das Krankenhaus Dierdorf/Selters steht unter Leitung von (von links) Dr. Reinhold Ostwald (Ärztlicher Direktor), Anett Sandkuhl (Verwaltungsleiterin), Sabine Schmalebach (Pflegedirektorin) und Thomas Schulz (Geschäftsführer). 

 

Haus Selters (mit dem vom Krankenhausverein gespendeten Brunnen).

 

Haus Dierdorf.

 

 

Auf einen Blick!

Seit 35 Jahren zwei Standorte ein Krankenhaus Im Jahr 1981 wurde durch die Zusammenlegung der Krankenhäuser in Dierdorf und Selters der Grundstein gelegt, um erstklassige medizinische ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Was bedeuten Schilddrüsenknoten? Ärztlicher Vortrag über Diagnostik und Therapie am 31.08.2016

Was bedeuten Schilddrüsenknoten? Ärztlicher Vortrag über Diagnostik und Therapie bei Schilddrüsenerkrankungen Schilddrüsenveränderungen sind weit verbreitet. In Deutschland leidet jeder ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Diabetes und mögliche Folgeerkrankungen - Ärztlicher Vortrag am 27. Juli in Wirges

Wenn die Insulinversorgung nicht optimal eingestellt ist, können ernsthafte Begleiterkrankungen auftreten. Diabetiker leiden nicht selten unter Sehschwäche, Nierenerkrankungen und Herzschwäche. In ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Selters zeigt seine „Wahrzeichen" - Auch Krankenhaus dabei

Wechselnde Tafeln machen auf Besonderheiten aufmerksam   Mit sechs Motivtafeln in kräftigen Farben stellt die Stadt Selters ihre Besonderheiten vor. An vier Ortseingängen finden Passanten ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: 10 Jahre Belegarzt im Evangelischen Krankenhaus Dierdorf  - Dr. Peter Mainka feiert Jubiläum

Grund zu feiern hat Dr. Peter Mainka, denn seine Dierdorfer Praxis besteht nun schon seit 10 Jahren. Der Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe war früher in Plaidt ansässig, konnte dort ... [mehr]