Schriftgröße ändern:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 
 

Freie Ausbildungsplätze 2018

Willkommen im Krankenhaus Dierdorf/Selters

Gesundheit ist das höchste Lebensgut. Im Krankenhaus Dierdorf/Selters arbeiten wir hart daran, dass Ihnen dieses Lebensgut erhalten bleibt oder zurückgegeben wird. Wir haben dafür folgendes medizinisches Angebot:

 

In Dierdorf

Allgemeinchirurgie - Anästhesie - Intensivmedizin - Gefäßmedizin/Gefäßchirurgie - Gynäkologie - Orthopädische Chirurgie - Visceralchirurgie - Unfallchirurgie - Urologie

 

In Selters

Innere Medizin - Intensivstation - Neurologie mit Stroke Unit (Schlaganfall-Einheit) - Neuropsychologie - Radiologie - Therapiepraxen mit Logopädie, Ergotherapie und Physiotherapie (auch ambulant)

 

Medizinisches Versorgungszentrum (MVZ)

Wir haben in unserem Medizinischen Versorgungszentrum (MVZ) in Selters einen neurologischen Schwerpunkt, in Dierdorf einen gynäkologischen und chirurgischen Schwerpunkt sowie eine chirurgische Zweigpraxis in Hachenburg.

 

Allgemein

Wir sind zertifiziertes Diabetes-Zentrum DDG - Unsere Maßnahmen für Hygiene und Infektionsschutz sind mre-zertifiziert

 

Rat und Hilfe

Jeden letzten MIttwoch im Monat Gesundheitsvorträge im gesamten Westerwald - Jeden Mittwoch Diätforum für jedermann (Selters) - Jeden dritten Dienstag im Monat Gesprächskreis für pflegende Angehörige (Selters) - Mitwirkung im Netzwerk Demenz der Verbandsgemeinde Selters - Unterstützung verschiedener Selbsthilfegruppen

 

Erwartungen erfüllen

Wer unsere Häuser in Dierdorf und Selters aufsucht, erwartet richtige Diagnosen, erfolgreiche Therapien, moderne Medizintechnik und eine fürsorgliche Pflege. Dass wir diese Erwartungen nach bestem Wissen erfüllen wollen, dafür garantieren wir.

 

Krankenhausleitung

Das Krankenhaus Dierdorf/Selters steht unter Leitung von (v. li.):
Thomas Schulz (Geschäftsführer), Anett Sandkuhl (Verwaltungsdirektorin),
Sabine Schmalebach (Pflegedirektorin) und Dr. Reinhold Ostwald (Ärztlicher Direktor). 

 

Haus Selters (mit dem vom Krankenhausverein gespendeten Brunnen).

 

Haus Dierdorf.

 

 

Auf einen Blick!

Vorschaubild der Meldung: Informationsabend zum Thema Ausbildung - Krankenhaus und Seniorenzentrum ziehen positive Bilanz

Einen erfreulichen Verlauf nahm der Informationsabend zum Thema Ausbildung, der vom Ev. Krankenhaus Dierdorf/Selters und dem Seniorenzentrum Uhrturm in Dierdorf gemeinschaftlich veranstaltet wurde. ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Ursachen und Behandlung von Herzschwäche - Ärztlicher Vortrag am 26. September 2018

Die Zahl der von Herzschwäche betroffenen Personen steigt stetig an. Dies ist nicht nur durch die immer älter werdende Bevölkerung begründet. Verschiedene Faktoren haben Einfluss auf das ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Vorstellung von Berufen im Krankenhaus und Seniorenzentrum

Azubi-Infoabend für Jugendliche und Eltern im Ev. Krankenhaus Dierdorf   Was für Ausbildungsberufe gibt es im Krankenhaus und Seniorenzentrum? Welche Voraussetzungen muss ich mitbringen, um ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Interview zur Namibia-Reise des Ehepaars Kuhl-Boucsein mit Besuch von Okanona-Projekten

Das Okanona-Hilfsprojekt wurde 2001 von Mitarbeitern des Evangelischen Krankenhauses Dierdorf/Selters gegründet und hat seinen Sitz in Selters. In diesem Jahr haben der Pfarrer Peter Boucsein-Kuhl ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Das Knie – das unverstandene Gelenk: Ärztlicher Vortrag am 05. September 2018

Das Kniegelenk ist nicht nur das größte Gelenk des menschlichen Körpers, sondern auch das komplexeste. Als das zentrale Gelenk der unteren Extremität hat es eine entscheidende Rolle in unserer ... [mehr]