Schriftgröße ändern:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 
 

 

 

Willkommen im Krankenhaus Dierdorf/Selters

Gesundheit ist das höchste Lebensgut. Im Krankenhaus Dierdorf/Selters arbeiten wir hart daran, dass Ihnen dieses Lebensgut erhalten bleibt oder zurückgegeben wird. Wir haben dafür folgendes medizinisches Angebot:

 

In Dierdorf

Allgemeinchirurgie - Anästhesie - Intensivmedizin - Gefäßmedizin/Gefäßchirurgie - Gynäkologie - Orthopädische Chirurgie - Visceralchirurgie - Unfallchirurgie - Urologie

 

In Selters

Innere Medizin - Intensivstation - Neurologie mit Stroke Unit (Schlaganfall-Einheit) - Neuropsychologie - Radiologie (CT und MRT auch ambulant) - Therapiepraxen mit Logopädie, Ergotherapie und Physiotherapie (auch ambulant)

 

Medizinisches Versorgungszentrum (MVZ)
Im Januar 2016 wurde im Neubau des Krankhauses in Selters das Medizinische Versorgungszentrum  eröffnet. Das MVZ stellt die ideale ambulante Ergänzung zum stationären Bereich des Krankenhauses dar.

 

Allgemein

Wir sind zertifiziertes Diabetes-Zentrum DDG - Unsere Maßnahmen für Hygiene und Infektionsschutz sind mre-zertifiziert

 

Rat und Hilfe

Jeden letzten MIttwoch im Monat Gesundheitsvorträge im gesamten Westerwald - Jeden Mittwoch Diätforum für jedermann (Selters) - Jeden dritten Dienstag im Monat Gesprächskreis für pflegende Angehörige (Selters) - Mitwirkung im Netzwerk Demenz der Verbandsgemeinde Selters - Unterstützung verschiedener Selbsthilfegruppen

 

Erwartungen erfüllen

Wer unsere Häuser in Dierdorf und Selters aufsucht, erwartet richtige Diagnosen, erfolgreiche Therapien, moderne Medizintechnik und eine fürsorgliche Pflege. Dass wir diese Erwartungen nach bestem Wissen erfüllen wollen, dafür garantieren wir.

 

Krankenhausleitung

Das Krankenhaus Dierdorf/Selters steht unter Leitung von (von links) Dr. Reinhold Ostwald (Ärztlicher Direktor), Anett Sandkuhl (Verwaltungsleiterin), Sabine Schmalebach (Pflegedirektorin) und Thomas Schulz (Geschäftsführer). 

 

Haus Selters (mit dem vom Krankenhausverein gespendeten Brunnen).

 

Haus Dierdorf.

 

 

Auf einen Blick!

Vorschaubild der Meldung: Leistenbruch und Co. - Ärztlicher Vortrag über Behandlung von Bauchwandbrüchen am 29.03.2017

Beim Leistenbruch handelt es sich um eine Vorwölbung des Bauchfells in den Leistenkanal außerhalb der Bauchhöhle. Ärzte nennen dies „Hernie“. Durch die Wanderung des Darms in den Leistenkanal ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Vorschulkinder der Ev. Kindertagesstätte Oberhonnefeld erkundeten Dierdorfer Krankenhaus

Besuch von den „Schlauen Füchsen“, den Vorschulkindern der Evangelischen Kindertagesstätte in Oberhonnefeld-Gierend, hatte jüngst das Ev. Krankenhaus Dierdorf/Selters. Schon seit vielen Jahren ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Ev. Krankenhaus Dierdorf/Selters setzt auf innovative Konzepte zur Fachkräftesicherung - Azubi-Mobil sucht Mitfahrer/in

Auf innovative Konzepte setzt das Evangelische Krankenhaus Dierdorf/Selters um einem drohenden Fachkräftemangel in den Pflegeberufen vorzubeugen. So steht den Auszubilden-den in Dierdorf und Selters ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Examen im Evangelischen Krankenhaus Dierdorf/Selters: Alle fünf Auszubildenden wurden übernommen

Grund zu feiern gab es im Evangelischen Krankenhaus Dierdorf/Selters: Fünf Auszubildende zur Gesundheits- und Krankenpflegerin haben ihre Prüfung bestanden. Nicht nur das war ein freudiger Anlass, ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Erkrankungen der Speiseröhre - Ärztlicher Vortrag am 22. Februar in Selters

Sodbrennen, Aufstoßen und Schluckbeschwerden gehören zu den typischen Beschwerden bei Erkrankungen der Speiseröhre und sind für die Betroffenen sehr unangenehm. Auch Brustschmerzen kommen oftmals ... [mehr]