Schriftgröße ändern:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 
 

 

Ausbildungsplatz ab 01.10.17 zur Gesundheits- und Krankenpfleger/in

Willkommen im Krankenhaus Dierdorf/Selters

Gesundheit ist das höchste Lebensgut. Im Krankenhaus Dierdorf/Selters arbeiten wir hart daran, dass Ihnen dieses Lebensgut erhalten bleibt oder zurückgegeben wird. Wir haben dafür folgendes medizinisches Angebot:

 

In Dierdorf

Allgemeinchirurgie - Anästhesie - Intensivmedizin - Gefäßmedizin/Gefäßchirurgie - Gynäkologie - Orthopädische Chirurgie - Visceralchirurgie - Unfallchirurgie - Urologie

 

In Selters

Innere Medizin - Intensivstation - Neurologie mit Stroke Unit (Schlaganfall-Einheit) - Neuropsychologie - Radiologie (CT und MRT auch ambulant) - Therapiepraxen mit Logopädie, Ergotherapie und Physiotherapie (auch ambulant)

 

Medizinisches Versorgungszentrum (MVZ)
Wir haben in unserem Medizinischen Versorgungszentrum (MVZ) in Selters einen neurologischen Schwerpunkt und in Dierdorf einen gynäkologischen Schwerpunkt.

 

Allgemein

Wir sind zertifiziertes Diabetes-Zentrum DDG - Unsere Maßnahmen für Hygiene und Infektionsschutz sind mre-zertifiziert

 

Rat und Hilfe

Jeden letzten MIttwoch im Monat Gesundheitsvorträge im gesamten Westerwald - Jeden Mittwoch Diätforum für jedermann (Selters) - Jeden dritten Dienstag im Monat Gesprächskreis für pflegende Angehörige (Selters) - Mitwirkung im Netzwerk Demenz der Verbandsgemeinde Selters - Unterstützung verschiedener Selbsthilfegruppen

 

Erwartungen erfüllen

Wer unsere Häuser in Dierdorf und Selters aufsucht, erwartet richtige Diagnosen, erfolgreiche Therapien, moderne Medizintechnik und eine fürsorgliche Pflege. Dass wir diese Erwartungen nach bestem Wissen erfüllen wollen, dafür garantieren wir.

 

Krankenhausleitung

Das Krankenhaus Dierdorf/Selters steht unter Leitung von (v. li.):
Thomas Schulz (Geschäftsführer), Anett Sandkuhl (Verwaltungsdirektorin),
Sabine Schmalebach (Pflegedirektorin) und Dr. Reinhold Ostwald (Ärztlicher Direktor). 

 

Haus Selters (mit dem vom Krankenhausverein gespendeten Brunnen).

 

Haus Dierdorf.

 

 

Auf einen Blick!

Vorschaubild der Meldung: Einweihung Station 4 im Ev. Krankenhaus Selters  - Ministerin Bätzing-Lichtenthäler beeindruckt von Neugestaltung

Nach erfolgreichem Umbau wurde im September 2017 die Station 4 des Evangelischen Krankenhauses Selters im Beisein von Gesundheitsministerin Sabine Bätzing-Lichtenthäler eingeweiht. Trotz der ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Brustschmerzen – nicht immer ist es das Herz

In Deutschland gehören Brustschmerzen neben Bauchschmerzen zu den häufigsten Gründen, warum Patienten notfallmäßig zum Arzt gehen. Drücken, Brennen oder Stechen in der Brust – da kommt erst ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Großzügige „Geburtstags-Spende“ an die Okanona-Kinderhilfe e.V.

Spendenübergabe fand im Ev. Krankenhaus Selters statt Anlässlich seines 70. Geburtstags hat Hermann Döppers, Mitglied im Lions Club Koblenz-Rhein/Mosel, anstelle von Geschenken um Spenden für ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Ärztlicher Vortrag über Hüftschmerzen - Chefarzt referiert am 30.08.2017

Nicht immer werden Hüftschmerzen durch Gelenkverschleiß hervorgerufen. Die Schmerzen können auch im Bereich von Muskeln, Sehnen oder Nerven ihren Ursprung haben. Dr. Andreas Franke, Chefarzt der ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Neue Ausstellung im Evangelischen Krankenhaus Dierdorf: Künstler machte Beruf zum Hobby

Seit Ende Juni hängen im Evangelischen Krankenhaus Dierdorf/Selters Werke des in Herschbach wohnhaften Malers Eugen Napieralsky. Die farbenfrohen Bilder zeigen sowohl regionale Motive, wie den ... [mehr]