Schriftgröße ändern:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 
 

 

 

Willkommen im Krankenhaus Dierdorf/Selters

Gesundheit ist das höchste Lebensgut. Im Krankenhaus Dierdorf/Selters arbeiten wir hart daran, dass Ihnen dieses Lebensgut erhalten bleibt oder zurückgegeben wird. Wir haben dafür folgendes medizinisches Angebot:

 

In Dierdorf

Allgemeinchirurgie - Anästhesie - Intensivmedizin - Gefäßmedizin/Gefäßchirurgie - Gynäkologie - Orthopädische Chirurgie - Visceralchirurgie - Unfallchirurgie - Urologie

 

In Selters

Innere Medizin - Intensivstation - Neurologie mit Stroke Unit (Schlaganfall-Einheit) - Neuropsychologie - Radiologie (CT und MRT auch ambulant) - Therapiepraxen mit Logopädie, Ergotherapie und Physiotherapie (auch ambulant)

 

Medizinisches Versorgungszentrum (MVZ)
Wir haben in unserem Medizinischen Versorgungszentrum (MVZ) in Selters einen neurologischen Schwerpunkt, in Dierdorf einen gynäkologischen und chirurgischen Schwerpunkt sowie eine chirurgische Zweigpraxis in Hachenburg.

 

Allgemein

Wir sind zertifiziertes Diabetes-Zentrum DDG - Unsere Maßnahmen für Hygiene und Infektionsschutz sind mre-zertifiziert

 

Rat und Hilfe

Jeden letzten MIttwoch im Monat Gesundheitsvorträge im gesamten Westerwald - Jeden Mittwoch Diätforum für jedermann (Selters) - Jeden dritten Dienstag im Monat Gesprächskreis für pflegende Angehörige (Selters) - Mitwirkung im Netzwerk Demenz der Verbandsgemeinde Selters - Unterstützung verschiedener Selbsthilfegruppen

 

Erwartungen erfüllen

Wer unsere Häuser in Dierdorf und Selters aufsucht, erwartet richtige Diagnosen, erfolgreiche Therapien, moderne Medizintechnik und eine fürsorgliche Pflege. Dass wir diese Erwartungen nach bestem Wissen erfüllen wollen, dafür garantieren wir.

 

Krankenhausleitung

Das Krankenhaus Dierdorf/Selters steht unter Leitung von (v. li.):
Thomas Schulz (Geschäftsführer), Anett Sandkuhl (Verwaltungsdirektorin),
Sabine Schmalebach (Pflegedirektorin) und Dr. Reinhold Ostwald (Ärztlicher Direktor). 

 

Haus Selters (mit dem vom Krankenhausverein gespendeten Brunnen).

 

Haus Dierdorf.

 

 

Auf einen Blick!

Vorschaubild der Meldung: Wenn der Schuh drückt: Dr. Fritz-Joachim Despang erörtert Behandlungsmöglichkeiten in der Vorfußchirurgie

Täglich müssen uns unsere Füße "ertragen". Der menschliche Fuß ist im Laufe eines Lebens enormen Belastungen ausgesetzt, denn er trägt beim Gehen, Laufen oder Springen ein Vielfaches unseres ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Eis zum Tag der Pflegenden für alle Mitarbeiter/innen

Geschmackvolles Dankeschön des Ev. Krankenhaus Dierdorf/Selters Pflegekräfte haben eine wichtige gesellschaftliche Rolle. Deshalb verdienen sie gute Arbeitsbedingungen, Wertschätzung, Respekt ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Erstmals Ausbildungsstart im April

Krankenpflege-Schüler/innen besuchen Ev. Krankenhaus Dierdorf/Selters   Elf Schülerinnen und Schüler des neuen Ausbildungskurses zur Gesundheits- und Krankenpflege, der erstmals in 2018 im ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Neue Behandlungsmöglichkeiten für „Zuckerkranke“: Ärztlicher Vortrag über Diabetes mellitus am 30. Mai 2018

Die Anzahl der „Zuckerkranken“ hat in den letzten 20 Jahren stark zugenommen. Auch die Komplexität der Erkrankung ist ein nicht zu vernachlässigendes Problem. Wenn jedoch die Ursache bekannt ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Einen Ultraschall vom König

Vorschulkinder aus Rengsdorf und Hardert zu Besuch im Ev. Krankenhaus Dierdorf Es war ein spannender Vormittag für die Vorschulkinder der Kindertagesstätten Rengsdorf und Hardert. Im Ev. ... [mehr]