Schriftgröße ändern:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 
 

AKTUELLE PATIENTENINFORMATION

Zum Schutz unserer Patienten und Mitarbeiter sind wichtige Hygieneregeln einzuhalten!

 

 

Mund- und Nasenschutzpflicht

Dieser ist beim Betreten des Krankenhauses sowie im Patientenzimmer zu tragen.

 

Händedesinfektion

Vor und nach Betreten des Krankenhauses, sowie des Patientenzimmers, sind die Hände zu desinfizieren.

 

Abstand halten

Bitte halten Sie immer einen Mindestabstand von ca.1,5 m zu anderen Personen ein. Aufzüge sind nur mit maximal 2 Personen zu nutzen.

 

Besuchsverbot

Besuche sind nur in besonderen Ausnahmen, im Einzelfall nach ärztlicher Vereinbarung, möglich.

 

Richtiges Husten und Niesen

Wenn kein Taschentuch griffbereit ist, sollten Sie sich beim Husten oder Niesen die Armbeuge vor Mund und Nase halten und sich von anderen Personen abwenden. Nach dem Naseputzen, Niesen oder Husten sind Hände zu waschen oder zu desinfizieren.

 

Wir bitten um Verständnis für diese notwendigen Maßnahmen!

 

 

 

 

 

Willkommen im Krankenhaus Dierdorf/Selters

Gesundheit ist das höchste Lebensgut. Im Krankenhaus Dierdorf/Selters arbeiten wir hart daran, dass Ihnen dieses Lebensgut erhalten bleibt oder zurückgegeben wird. Wir haben dafür folgendes medizinisches Angebot:

 

In Dierdorf

Allgemeinchirurgie - Anästhesie - Intensivmedizin - Gefäßmedizin/Gefäßchirurgie - Gynäkologie - Orthopädische Chirurgie - Visceralchirurgie - Unfallchirurgie - Urologie

 

In Selters

Innere Medizin - Intensivstation - Neurologie mit Stroke Unit (Schlaganfall-Einheit) - Neuropsychologie - Radiologie - Therapiepraxen mit Logopädie, Ergotherapie und Physiotherapie (auch ambulant)

 

Medizinisches Versorgungszentrum (MVZ)

Wir haben in unserem Medizinischen Versorgungszentrum (MVZ) in Selters einen neurologischen Schwerpunkt sowie die Physikalische und Rehabilitative Medizin, in Dierdorf einen gynäkologischen und chirurgischen Schwerpunkt sowie eine chirurgische Zweigpraxis in Hachenburg. Aktuell wurde die Allgemeinmedizinische Gemeinschaftspraxis Sieber/Hartmann/Reifenberg in Urbach als weitere Fachrichtung im Medizinischen Versorgungszentrum Dierdorf/Selters integriert.

 

Allgemein

Wir sind zertifiziertes Diabetes-Zentrum DDG - Unsere Maßnahmen für Hygiene und Infektionsschutz sind mre-zertifiziert

 

Rat und Hilfe

Jeden letzten MIttwoch im Monat Gesundheitsvorträge im gesamten Westerwald - Jeden Mittwoch Diätforum für jedermann (Selters) - Jeden dritten Dienstag im Monat Gesprächskreis für pflegende Angehörige (Selters) - Mitwirkung im Netzwerk Demenz der Verbandsgemeinde Selters - Unterstützung verschiedener Selbsthilfegruppen

 

Erwartungen erfüllen

Wer unsere Häuser in Dierdorf und Selters aufsucht, erwartet richtige Diagnosen, erfolgreiche Therapien, moderne Medizintechnik und eine fürsorgliche Pflege. Dass wir diese Erwartungen nach bestem Wissen erfüllen wollen, dafür garantieren wir.

 

Haus Selters (mit dem vom Krankenhausverein gespendeten Brunnen).

 

Haus Dierdorf.

 

 

Auf einen Blick!

Vorschaubild der Meldung: Ein Leben für das Krankenhaus

26.06.2020: Am 01.06.2020 feierte Erwin Reuhl seinen 70. Geburtstag. Der ehemalige Geschäftsführer des Evang. Krankenhauses Dierdorf/Selters (KHDS)  hat hier die medizinische Versorgungstruktur regional sowie ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Umfangreiches Spektrum operativer und konservativer Urologie

24.06.2020: Die etablierte Abteilung Urologie im Evang. Krankenhaus Dierdorf/Selters (KHDS) wird seit April 2020 gemeinschaftlich von den beiden Chefärzten Dr. med. Gert Schindler und Dr. med. Alexander ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Westerwälder Hilfe für Namibia

19.06.2020: Von Menschen für Menschen Während die Corona-Lage in Deutschland derzeit stabil erscheint, kämpfen viele Länder weiterhin mit dem COVID-19-Virus und dessen Folgen. So trifft die ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Ein Gewinn für Klinik und Patienten

18.06.2020: Lehrer im Corona-Einsatz im KHDS   Man sagt: In der Krise lernt man die Menschen kennen. Die Patienten und Mitarbeiter des Evang. Krankenhauses Dierdorf/Selters (KHDS) konnten dieses ... [mehr]

 
Vorschaubild der Meldung: Schlaganfall erkennen und schnell handeln!

16.06.2020: FAST-Test Schlaganfall erkennen und schnell handeln! Die erste Zeit nach einem Schlaganfall entscheidet über das Ausmaß der Zellschäden im Gehirn. Daher ist es besonders wichtig, einen ... [mehr]