Schriftgröße ändern:
normale Schrift einschaltengroße Schrift einschaltensehr große Schrift einschalten
 
 
 

Besuchszeiten

 

CORONA Information

 

Um längere Wartezeiten zu vermeiden, können Sie hier den Ersteinschätzungsbogen herunterladen, ausdrucken und vorausgefüllt mitbringen. Ein Ausdruck in Farbe ist nicht notwendig. Weitere Informationen finden Sie im Menüpunkt COVID 19.

 

 

Willkommen im Krankenhaus Dierdorf/Selters

 Gesundheit ist das höchste Lebensgut. Im Evangelischen Krankenhaus Dierdorf/Selters arbeiten wir hart daran, dass Ihnen dieses Lebensgut erhalten bleibt oder zurückgegeben wird. Wir haben dafür folgendes medizinisches Angebot: 

 

In Dierdorf

Allgemeinchirurgie - Anästhesie - Intensivmedizin - Gefäßmedizin/-chirurgie - Gynäkologie - Orthopädische Chirurgie - Viszeralchirurgie - Unfallchirurgie - Urologie

 

In Selters

Innere Medizin - Intensivstation - Neurologie mit Stroke Unit (Schlaganfall-Einheit) - Neuropsychologie - Radiologie - Therapiepraxen mit Logopädie, Ergotherapie und Physiotherapie (auch ambulant)

 

Medizinisches Versorgungszentrum (MVZ)

Wir haben in unserem Medizinischen Versorgungszentrum (MVZ) in Selters einen neurologischen Schwerpunkt sowie die Physikalische und Rehabilitative Medizin, in Dierdorf einen gynäkologischen und chirurgischen Schwerpunkt sowie eine chirurgische Zweigpraxis in Hachenburg. Aktuell wurde die Allgemeinmedizinische Gemeinschaftspraxis Sieber/Hartmann/Reifenberg in Urbach als weitere Fachrichtung im Medizinischen Versorgungszentrum Dierdorf/Selters integriert.

 

Allgemein

Wir sind zertifiziertes Diabetes-Zentrum DDG - Unsere Maßnahmen für Hygiene und Infektionsschutz sind mre-zertifiziert.

 

Rat und Hilfe

Um auch in Corona-Zeiten mit unseren Patient:innen und Interessierten in Kontakt zu blieben, bieten wir ärztliche Vorträge zu verschiedenen interessanten Themen als online-Vortrag an. Aktuelle Termine finden Sie unter Aktuelles

 

Jeden Mittwoch Diätforum für jedermann (Selters) - Jeden dritten Dienstag im Monat Gesprächskreis für pflegende Angehörige (Selters) - Mitwirkung im Netzwerk Demenz der Verbandsgemeinde Selters - Unterstützung verschiedener Selbsthilfegruppen: Bitte beachten Sie, dass die Foren coronabedingt baW nicht in Präsenz stattfinden.

 

Erwartungen erfüllen

Wer unsere Häuser in Dierdorf und Selters aufsucht, erwartet richtige Diagnosen, erfolgreiche Therapien, moderne Medizintechnik und eine fürsorgliche Pflege. Dass wir diese Erwartungen nach bestem Wissen erfüllen wollen, dafür garantieren wir.

 

Klinik am Standort Selters (mit dem vom Krankenhausverein gespendeten Brunnen)

 

Klinik am Standort Dierdorf

 

 

Auf einen Blick!

v. l. n. r.: Janick Schmitz (Büro Horstmann), Guido Wernert (KHDS-Geschäftsführer), MdL Lana Horstmann, Martin Diedenhofen (Bundestagskandidat SPD), Jörg Geenen (stv. KHDS-Geschäftsführer) und Dr. med. Reinhold Ostwald (Ärztlicher Direktor des KHDS)

22.09.2021: MdL Lana Horstmann (SPD) und Martin Diedenhofen, der Bundestagskandidat der SPD für den Wahlkreis Altenkirchen/Neuwied überzeugten sich während ihres Besuchs im Evang. Krankenhauses ... [mehr]

 
Guido Wernert, Geschäftsführer des St. Vincenz-Krankenhauses, Limburg  und in Personalunion des Evang. Krankenhauses Dierdorf/Selters

31.08.2021: Die Rufe nach einer Strukturreform in der Krankenhauslandschaft werden lauter. Und sie kommen aus unterschiedlichen Richtungen – oder will man sagen: Lagern? [mehr]

 
Dr. Andreas Nick (MdB) (li.) und KHDS-Geschäftsführer Guido Wernert (re.)

30.08.2021: Dr. Andreas Nick (MdB) und Dr. Thomas Gebhart, Staatssekretär im Bundesgesundheitsministerium waren zu Gast im Evang. Krankenhaus Dierdorf/Selters (KHDS). [mehr]

 
Dr. med. Barthel Kratsch, Chefarzt der Allgemein- und Visceralchirurgie am Evangelischen Krankenhaus Dierdorf/Selters (KHDS)

26.08.2021: Divertikelkrankheit und Darmkrebs mit diesen zwei wichtigen Darmerkrankungen beschäftigt sich der Vortrag von Dr. med. Barthel Kratsch, Chefarzt der Allgemein- und Visceralchirurgie am Evangelischen ... [mehr]

 
Blumen gab es für Alexandrine Reuter (re.), die scheidende Patientenfürsprecherin für Dierdorf und für ihre Nachfolgerin Ursula Martain (li). Überreicht wurden sie von der KHDS-Krankenhausleitung (v.l.n.r.): Pflegedirektorin Sabine Schmalebach, stv. Geschäftsführer Jörg Geenen, Geschäftsführer Guido Wernert und dem ärztlichen Direktor Dr. Reinhold Ostwald

17.08.2021: Das Evang. Krankenhaus Dierdorf/Selters (KHDS) hat eine neue Patientenfürsprecherin für den Standort Dierdorf: Ursula Martain aus Hardt hat das Amt übernommen. Ihre Vorgängerin Alexandrine ... [mehr]